Am 18. Oktober lud das Forum 21 im Bezirksmuseum Floridsdorf zur Lesung „Narrenspiele und Gedankensplitter“ unter Verwendung von Texten William Shakespeare und Johann Nestroys zusammengestellt von Regisseur Gernot Friedel und Hannes Hawlicek ein. Der Vorstand des Forum 21 mit der Vorsitzenden Aslihan Bozatemur freute sich über einen erfolgreichen Abend mit vielen spannenden Diskussionen.